Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.

Private Wetterstation in Boulaide, LUX

Anschrift
Boulaide
Gründungsjahr
2010
Lage
473 über N.N.
Einordnung
Europa

Profil

Am 1. November haben wir die TFA Stratos durch eine PCE-FWS 20 ersetzt, da die alte Station die Daten nicht auf dem PC speichern und als Grafik darstellen konnte.

Die Station steht ca. 150 m Südwestlich des Dorfzentrums.

Die Station wurde auf einem ca. 11m Mast montiert. Der Regenmesser wurde so tief wie möglich montiert und hängt jetzt auf ca. 6m. (Wenn das Kabel länger gewesen wäre hätten wir ihn auf 1,5m montiert.) Der Thermo-Hygro Sensor haben wir in ca. 10m Höhe angebracht.Da die Temperatur eigendlich in 2m gemessen wird, haben wir einen weiteren Thermosensor gekauft und ihn in der richtigen Höhe angebracht. Der Windgeschwindigkeitssensor und der Windrichtungssensor wurden in 11 m angebracht. Die Daten sind ziemlich interessant. Ca. 6m neben der Station stehen einige Bäume, die die Messungen aber fast nicht beeinflussen.

Die Innenstation wird mit dem Laptop per USB angeschlossen und dann ausgewertet. Es ist immer wieder interessant die gesammelten Daten mit anderen Stationen zu vergleichen.

Die Wetterstation besteht aus folgenden Sensoren:

  • Windmesser
  • Windrichtungssensor
  • Thermo/Hygro Sensor
  • Regenmesser (mit Kippwage)


Google Werbung

Sponsoren Werbung

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Finde uns auf Facebook!

Benutzeranmeldung

Unsere Empfehlungen:

 

Conrad Electronic

 

weatherBoxx - der Wetterdatenserver